Kampfmesser KAMPO 6x9 Ratnik ( Zivil Version)


Neu

Kampfmesser KAMPO 6x9 Ratnik ( Zivil Version)

Artikel-Nr.: 100470

Auf Lager
Lieferzeit: 2 Werktage

499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Zivilversion des Kampfmessers KAMPO 6x9
Das Messer 6x9 ist ein im Jahr 2013 aus der KAMPO-Waffenwerk entwickeltes Kampfmesser, das bei den Streitkräften in Russland im Einsatz ist und zum RATNIK-Programm gehört. Sehr beliebt bei Spetznaz. Es ist verboten, das Messer in Russland zu verkaufen, da es sich um eine Blank Waffe mit Kampfklinge handelt und gemäß der geltenden Waffengesetz  Zivilpersonen nicht berechtigt ist, es zu besitzen.
Im Gegensatz zum Kampfmesser fehlt der zivilen Version des KAMPO-Messers  Handschutz , im übrigen ist das Original 6x9 100%.
Das 6x9-Messer wurde entwickelt, um feindliche Soldaten und feindliche Hunde zu besiegen, um Ausrüstung  zu beschädigen oder außer Gefecht zu setzen. Außerdem können Sie Stahldraht bis zu 3 mm abbeißen. Für einige Vorgänge steht ein Scheidenwerkzeug zur Verfügung. Das Messer selbst eignet sich sowohl für einen klassischen Kampfmesser als auch als Wurfmesser.

Technische Daten :
Das Messergewicht 6x9 beträgt 270 g (zusammen mit der Scheide und dem gesamten Zubehör - nicht mehr als 0,7 kg), die Länge der Kunststoffscheide (Material - Aramid PA CB 20) 330 mm, Breite 70 mm, Dicke 35 mm. Diamantschleifstein ist ebenfalls auf der Rückseite enthalten. Die Länge des Messers beträgt ca. 280 mm. Die Abmessungen der Klinge - 160х30х5 mm.

Mit dem MOLLE-System ist es möglich, das Messer an der RATNIK-Ausrüstung zu befestigen.

Die 6x9-Klinge des Messers hat eine Drop-Point-Form (mit einem sanften Abstieg des Stumpfs zur Spitze), mit hervorragenden Durchlässigkeitseigenschaften beim Schub, zur Verbesserung der Maskierung mit einer Antireflexverbindung überzogen, und außerdem eine spezielle Beschichtung aus Nanocomposite zur Verbesserung der Festigkeit und der Verschleißfestigkeit auf Titanbasis .

Das Schärfen unterscheidet sich, die Spitze wird durch die Gestaltung des oberen Abstiegs etwas verstärkt und erreicht nicht die Spitze. Für die Produktion verwendeter Stahl - 95 x 18, Klingenhärte 54 - 58 HRC. Die Klinge für 6x9 wird von der Firma AiR, der Stadt Zlatoust, hergestellt.

Die Belastung der Klinge in Querrichtung beträgt nicht weniger als 100 kg. Der Griff ist geformt, schnappbar, weich im Griff und zuverlässig in Griffgummi-TEC (ähnlich wie Elastron G100), mit einem massiven Niet am Schaft befestigt.

Im hinteren Teil des Griffs tritt der Schaft teilweise heraus und bildet einen wirksamen Schlagknopf "Glasscherben". Das Kit beinhaltet auch eine Sicherheitsschnur, eine Halterung und einen zusätzlichen Gürtel zum Fixieren der Arme am Bein, wobei die Möglichkeit besteht, sie schnell abzunehmen. Das Messer kann auch klassisch in einer Lederscheide am Gürtel befestigt werden.
Fotos sind original!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ausrüstung, Tacticalmesser